Thomas Vaucher

News

Bücher

Musik

Schauspiel

Events

Startseite Portrait Gästebuch Shop Kontakt Impressum Links

News 2016

23.12.2016

Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr!


Schon wieder ist ein Jahr um. Zeit, um zurück und nach vorne zu schauen. Das Jahr 2016 hat mir zwei neue Romane gebracht ("Die Akte Harlekin" und "Tell - Mann. Held. Legende.") sowie ein historisches Sachbuch ("Der Engadiner Krieg") und die Veröffentlichung zweier Kurzgeschichten ("Stummer Schrei" in der Anthologie "Das Schwein hat blaue Augen" und "Der weisse Jogger" im "Volkskalender 2017"). Zudem haben wir mit Emerald endlich wieder einen Sänger gefunden und konnten seit drei Jahren wieder einmal auf die Bühne. Vor kurzem ist zudem das Debut-Album von der befreundeten Band "Forge" erschienen, worauf ich bei den beiden Songs als Gast die Keyboardspuren eingespielt habe. Was wird das neue Jahr bringen? Im Sommer wird im Fabylon Verlag eine Anthologie veröffentlicht ("Moriturus - Dem Tode verfallen") Darin enthalten sind Zombie-Novellen und Essays über Todeskulte und –riten. Mit dabei ist eine Kurzgeschichte von mir mit dem Titel "bCrown". Weitere Autoren sind unter anderem Bern Rümmelein, Karsten Liehm (Sänger von Corvus Corax), Thomas Lindner (Sänger von Schandmaul), Dieter Winkler u.a. Im Frühling wird zudem die neue Emerald CD erscheinen, die ein Minikonzept von mir über die Burgunderkriege enthält, worauf ich mich sehr freue. Im Juni/Juli betrete ich dann wieder einmal eine Theaterbühne. Ich werde im neuen Freilichtspiel des Hintercher-Vereins mit dem Namen "Sensler Saga - Hörti Zytte" einen Lehrer spielen, mehr sei an dieser Stelle noch nicht verraten.
Nun wünsche ich allen Besuchern meiner Homepage frohe Festtage und dann einen guten Rutsch ins neue Jahr. Wer weiss, vielleicht hat der eine oder andere um die Silvestertage herum Lust auf eine Lesung? An Silvester lese ich in Laupen anlässlich des Silvester-Mittelalter-Gelages und am 2. Januar am Neujahrsapero in Heitenried.
Alles Gute und bis bald!

24.10.2016

Der neue historische Roman "Tell - Mann. Held. Legende." ist da!


Mit Freuden darf ich ihn nun in den Händen halten, den neuen historischen Roman, sozusagen den dritten in der Eidgenossen-Trilogie. Hier findet Ihr alle Details dazu (Inhalt, Trailer, Leseprobe, Presse, Galerie, Orte) und auch die Möglichkeit ihn zu bestellen. Ich hoffe, er bereitet Euch genau so viel Freude wie mir!

05.10.2016

Teaser für Emeralds nächstes Album veröffentlicht


Das neue Emerald Album ist fertig! Aufgenommen, gemischt und gemastert wartet es nun auf seine Veröffentlichung. Diese wird voraussichtlich im Februar stattfinden. Um Euch die Wartezeit etwas zu verkürzen folgt hier schon mal ein kleiner Albumteaser. Ein ausführlicher Trailer ist in der Mache und wird demnächst folgen. Viel Spass!

21.09.2016

Trailer zum historischen Roman "Tell - Mann. Held. Legende." veröffentlicht!


Seit heute steht der Trailer zu meinem neuen kommenden historischen Roman im Netz. Hier könnt Ihr ihn Euch ansehen. Besten Dank an Al Spicher fürs Filmen und Schneiden und Beat von Wyl fürs Spielen des Tell! Viel Spass!

20.08.2016

Die Akte Harlekin ist da!


Ich bin sehr froh, verkünden zu können, dass mein erster Thriller-Roman bereits vor der Zeit eingetroffen ist. Ursprünglich für September angekündigt, ist "Die Akte Harlekin" bereits jetzt erhältlich! Bestellbar in allen Internet-Buchhandlungen oder natürlich auch in meinem Shop (auch als signiertes Exemplar erhältlich). Alle Infos zum Roman findet Ihr hier.

02.06.2016

Trailer und Leseprobe zum Thriller "Die Akte Harlekin" veröffentlicht!


Soeben wurde der Trailer zu meinem ersten Thriller veröffentlicht. Unter diesem Link könnt Ihr ihn Euch zu Gemüte führen. Besten Dank an Al Spicher fürs Filmen und Schneiden! Zudem ist nun auch eine Lesprobe online. Diese könnt ihr hier lesen. Viel Spass!

19.07.2016

Der Engadiner Krieg - Historisches Sachbuch veröffentlicht!

Nach den schrägen Vögeln erschien kürzlich ein zweites historisches Sachbuch mit Beteiligung meinerseits. Zum Buch "Der Engadiner Krieg" habe ich zwei Kapitel beigesteuert. Eines über die Burgunderkriege und eines über die Ennetbirgischen Feldzüge, welche beide wichtig im Verständnis des Engadiner Kriegs sind (als Vorgeschichte - zum Verständnis, wie und warum es zum Engadiner Krieg kommen konnte). Das Buch ist seit kurzem nun auch über www.buch.ch oder www.thalia.ch (für 39.90 CHF) oder natürlich über www.amazon.ch (für 34.90 EUR) erhältlich. Es ist zwar relativ teuer, enthält aber fantastische Farbfotografien von Susan Sümer aus der Welt des Reenactments aus der betreffenden Zeit und einen kleinen bebilderten Reiseführer zu den Burgen, die im Buch vorkommen. Für historische Interessierte ist es sehr zu empfehlen. Weitere Details dazu findet Ihr hier.

28.06.2016

Die Akte Harlekin in der Verlagsvorschau vom Riverfield Verlag


In der Herbst-Verlagsvorschau vom Riverfield Verlag (hier abrufbar [3.380 KB] ) ist der Akte Harlekin eine schön gestaltete Doppelseite gewidmet.

30.05.2016

Tell in der Verlagsvorschau vom Stämpfli Verlag


In der Stämpfli Verlagsvorschau für den Herbst ziert der Tell die ersten beiden Seiten. Darin enthalten ist eine kurze Leseprobe (zum Vergrössern auf das Bild nebenan klicken). Die ganze Vorschau ist unter diesem Link abrufbar.

21.05.2016

Cover und Klappentext zum Thriller veröffentlicht

Und hier nun das Cover für den Thriller der im September beim Riverfield Verlag erscheint. Ebenfalls kann ich hier bereits den Klappentext veröffentlichen:

Ein Serienkiller, der seine Opfer sämtlicher Körperflüssigkeiten beraubt, versetzt die Bevölkerung in der Hansestadt Bremen in Angst und Schrecken. Die Angehörigen der Ermordeten begehen wenige Tage nach den Verbrechen Selbstmord, nachdem sie angegeben haben, ihnen seien die Getöteten als Geister erschienen. Die Polizei tappt im Dunkeln und engagiert den ehemaligen Kommissar und Experten für Okkultes, Richard Winter, als externen Ermittler für den Fall. Im Laufe seiner Nachforschungen macht Winter eine grauenvolle Entdeckung, die ihn jedoch bald selbst ins Visier des Killers geraten lässt …
Kommissar Winters erster Fall.


... weitere Details folgen bald an dieser Stelle.

13.05.2016

Cover und Details zum historischen Roman


Gut fünf Monate vor Veröffentlichung kann ich hier bereits das Cover und den Titel zum neuen historischen Roman preisgeben (siehe nebenan). Gleichzeitig kann ich bereits eine erste kurze Inhaltsangabe machen:

"Nach dem Mord an seinem Vater wächst Wilhelm als Müllergehilfe bei seinem tyrannischen Onkel in Burgelon (heutiges Bürglen UR) auf. Als die hübsche Anna eines Tages bei ihm Korn zum Mahlen in Auftrag gibt, ist es um Wilhelm geschehen. Doch als er sie am Johannisfest zum Tanz ausführt, kommt es zu einer folgenschweren Schlägerei mit dem reichen Hermann von Spiringen. Wilhelm sieht sich dazu gezwungen, seine Heimat zu verlassen und sich als Söldner zu verdingen. Er erlernt in einer Söldnerkompanie das Armbrustschiessen, verschafft sich unter den rauen Burschen rasch Respekt und steigt in der Hierarchie bis zum dritten Stellvertreter des Hauptmanns auf. Doch dann begegnet er eines Tages dem Mörder seines Vaters...
Dieser packende Roman erzählt einerseits die bisher unbekannte Geschichte der Jugend Wilhelm Tells und andererseits die bekannte Legende vom sagenhaften Rütlischwur und vom Apfelschuss – aber in neuem Licht."

In Kürze folgt hier auch bereits eine erste Leseprobe.

Des weiteren gibt es eine weitere Konzert - Ankündigung: Am 22. Oktober spielen wir in Innsbruck (Österreich) am Metal Oktoberfest. Weitere Infos folgen bald.

21.04.2016

Neuer Sänger für Emerald & Diverses


Hier direkt die offiziellen Statements von Emerald:

BESETZUNGSWECHSEL
Wie ihr vermutlich mitbekommen habt, war es in letzter Zeit viel zu ruhig um Emerald. Wir haben bereits seit mehr als 2 Jahren keinen Gig mehr gespielt und unser letzter CD-Release ist sogar schon 4 Jahre her. Da sich die "Fern-Beziehung" zu unserem Sänger George Call aufgrund seines engen Zeitplans als äusserst kompliziert entpuppte, konnten wir während dieser Zeit nicht live auftreten und die Gesangsaufnahmen für unser aktuelles Album haben sich auch ständig verzögert.
Nun hat sich jedoch eine neue Chance ergeben: Wir haben einen brillanten Schweizer Sänger gefunden, der extrem motiviert ist, die Aufnahmen zu vervollständigen, mit uns die Bühne zu entern und Emerald auf ein neues Level zu hieven!
Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschlossen, die Zusammenarbeit mit George Call zu beenden. Es gibt kein böses Blut zwischen uns. George wird immer unser Metal Brother bleiben und er wird auch als Special Guest auf unserem neuen Album zu hören sein!

VOLLER STOLZ DÜRFEN WIR EUCH DIE NEUE STIMME VON EMERALD PRÄSENTIEREN!!!
Endlich haben wir den perfekten Kandidaten am Mikro gefunden! Er ist schon lange ein Teil der Schweizer Rock & Metal Szene und hat sich vor allem als Leadsänger von Bands wie Eddie's Beast, Silence Lost, Sag'em, Motorbaiks & Destroyer einen Namen gemacht. Es ist der grossartige......... (Trommelwirbel)........... Marcel Hablützel (aka Mace Mitchell) !!!
Wir sind mehr als glücklich, diesen unglaublich talentierten Sänger in unseren Reihen begrüssen zu dürfen und freuen uns darauf, mit ihm die Bühne zu rocken!
Hier ist Marcels Statement:
"Ich freue mich sehr auf meine Aufgabe bei Emerald und glaube fest daran, dass wir zusammen einer geilen Zukunft entgegen sehen! In diesem Sinne, Metal up your Ass!!!"
Willkommen an Bord, Mate!!!

Diesbezüglich haben wir auch bereits ein erstes Konzert fixiert (das erste seit Dezember 2013!!). Es findet am 24. September in Frauenfeld statt. Mehr Details gibts bald an dieser Stelle.

Diverses:
Es gibt zwei drei kleinere diverse Neuigkeiten: Zum ersten ist Ende des letzten Jahres ein Buch über das Senseland erschienen, in welchem es unter anderem ein grosses Szenenfoto von mir aus dem Hintercher-Theater hat. Dies könnt Ihr Euch hier anschauen. Ebenfalls bereits Ende letztes Jahr habe ich den dritten Teil für eine Jubla-Fortsetzungskurzgeschichte geschrieben, die man hier nachlesen kann. Dann ist diese Woche die neue Ausgabe des "Schweizer Soldaten" erschienen mit einem Artikel zur Schlacht von Giornico, den ich zusammen mit Hagen Seehase herausgegeben habe. Zu dieser Publikation gehts hier. Des weiteren gibts nun Details zur Anthologie, in der ich mit meiner Geschichte "Stummer Schrei" vertreten bin. Ihr findet das sehr spezielle Cover und den Titel hier.

11.04.2016

Die Armbrust wird gespannt ...


Ein kleiner Teaser-Banner zum neuen historischen Roman, der im Oktober erscheint, zum Gluschtig-mache ;-) In rund zwei Wochen gibts detailliertere News zum Buch ...

12.03.2016

Ankündigung: Zwei neue Romane im Herbst


Nun ist es unter Dach und Fach: Im Herbst 2016 erscheinen gleich zwei Romane von mir. Einerseits der bereits angekündigte neue historische Roman (wiederum im Stämpfli Verlag) und andererseits mein Mystery-Thriller, für welchen ich den Riverfield Verlag gewinnen konnte. Ich freue mich sehr auf die beiden Veröffentlichungen! Weitere News gibts regelmässig an dieser Stelle.


02.01.2016

Ankündigung: Neuer hist. Roman / Neue Anthologie


Erst einmal wünsche ich allen meinen Homepage-Besuchern einen guten Start ins neue Jahr! Möge es für euch alle ein gutes, glückliches und erfolgreiches Jahr werden!
Zum neuen Jahr gibts von meiner Seite her ein paar postivie Ankündigungen: Kurz vor Ende des alten Jahres haben mich zwei freudige Nachrichten erreicht: Zum ersten habe ich meinen neuen historischen Roman (spielt zur Gründungszeit der Eidgenossenschaft, mehr wird hierzu noch nicht verraten) bei einem Verlag unter Dach und Fach bringen können und zum zweiten ging meine Kurzgeschichte "Stummer Schrei" in der Ausschreibung zum Thema "Böse Geschichten" vom Schreiblust Verlag zusammen mit 35 anderen Geschichten (von 578 eingesandten) als Sieger hervor und wird in einer Anthologie abgedruckt.